Inspiration und Kreativität bestimmen unser Schaffen

„Als Kunstschaffender tätig zu sein bedeutet sein Herz sprechen zu lassen und mit viel Inspiration, Kreativität, Experimentierfreude, Liebe und Wissen an ein Werk heranzugehen und es entstehen zu lassen.“ (nösi)

 

Diese Erfahrung macht wohl jeder Kunstschaffende für sich alleine, im stillen Kämmerlein. Um der Einsamkeit des Schaffens auch einmal entfliehen zu können, Kontakte, Geselligkeit und Austausch mit Gleichgesinnten zu pflegen, wurde der Kunstkreis „JiRo Rheintal“ im Januar 2008 als Verein gegründet. Nach verschiedenen Vakanzen im Vorstand wurde im März 2017 die Vereinsstrukturen aufgelöst und der Verein in eine grenzüberschreitende Künstlervereinigung mit 17 Kunstschaffenden, aus Vorarlberg und dem St.Galler Rheintal, umgewandelt. 

 

Viel Kreatives, Künstlerisches und Gemeinsames ist in der Zwischenzeit entstanden. Kameradschaften und Freundschaften haben sich gebildet. Ausflüge in Künstlerateliers, Galerien oder an Ausstellungen haben wir unternommen und an verschiedenen Ausstellungen durften wir unsere Werke einem breiten Publikum zeigen.

 

Auch künftig möchten wir kreieren, inspirieren, Geselligkeit pflegen, Künstler besuchen und Kunstschaffen zeigen.

Natürlich wäre vieles nicht möglich ohne die grosszügige Unterstützung unserer Sponsoren und Gönner. Wir bedanken uns ganz herzlich für jede Art von Wohlwollen uns Kunstschaffenden gegenüber.